Startseite
  Über...
  Archiv
  Music
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    rinirawr

   
    dynamite-neko

    - mehr Freunde



http://myblog.de/thestarfucker

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
another day in autumn

Guten Morgen.

Endlich läuft mein Babe wieder. Nachdem ich gestern sage und schreibe 4 Stunden an Installationen jegweiliger Art verschwenden musste, rennt er wieder. Mein Babe. ( An dieser Stelle: Danke, Steffen :'D )

 Endlich wieder zu Hause arbeiten. Keine 5 Minuten mehr warten bis PS geladen ist. Nicht erst nen Kaffee machen können bis der Rechner gebootet hat. Nein, nein. Klick und an. So gehört sichs. Zeit wars.

 Irgendwie dachte ich gestern schon den ganzen Tag, dass Mittwoch wäre. Keinen Ahnung warum. Vielleicht brauch ich wirklich mal wieder Urlaub.. ( Ja, Steffen, das WE is wirklich im Kallender eingetragen haha ) Vielleicht gehts am WE vom 20.-22. Richtung Hamburg. Muss das mal abchecken was meine Stunden dazu meinen. Notfalls bleib ich halt ab jetzt immer eine Stunde länger. So krieg ich zumindest die Tage wieder halbwegs raus die ich pro Monat (zwangsläufig) fehle.

Bla.

Hachja, ich hab mir gestern ne neue Webcam geleistet. Nachdem meine alte zicken machte, da ich sie schon besaß wo Vista noch nichtmal auf dem Markt war,.. gab ich gestern sage und schreibe 20 € für ein "relativ veraltetes Gerät" aus. Und ich muss eingestehn: Egal wie >alt< die Geräte mitlerweile sind, alle sind besser als meine alte Cam lol. Kurz: Geile Quali, gute Beleuchtung (trotz dark-room-puff-atmo in meiner Bude), gute Soundaufnahme.. Ich denk für mehr Geld hätt ich auch nichts besseres erwischen können. Ehrlich.

 Nungut, ich sehe, es is schon wieder 7:00. Und da ich immernoch im Bademantel rumsitze, jedoch in 20 min die Bude verlassen muss, werd ich mich jetzt zwangsläufig aufraffen müssen. Immer diese Dienstage. Der einzige Trost ist wohl, dass heute House läuft. 

 Ich wünsch euch allen einen guten Start in den Tag, lasst euch nicht die Laune verderben und genießt das Wetter - selbst wenns regnen sollte.

3.11.09 07:02


Werbung


Grenzen setzen

So. Wir war das? Ich muss sparen.

Die ersten Vorkehrungen dafür sind bereits getroffen. Alles, was nicht direkt benötigt wird, kommt ins Sparschwein. ( Ja, ich hab sogar 3 von der Sorte. )

Der Rest wird sinnvoll (!) investiert. Da ich es vermutlich nicht schaffen werde, das Rauchen komplett aufzugeben, hab ich mich dazu entschlossen auf die wirklich wiederlichen Basic-Zigarillos umzusteigen. a) Man raucht doppelt so lang als an einer normalen Zigarette, b) Durch den nicht unbeidngt angenehmen Geschmack überlegt man sich 3 mal ob man nun eine raucht oder nicht, c) 17 Stk kosten nur 1,50. Alles verdammt gute Argumente.  (Wenn mans wirklich nötig hat.)

 

 

So. Da Gestern Halloween war, was irgendwie komplett an mir vorbei zog und ich meinen Arsch nicht hoch bekam um zu Freunden zu gehn, entschloss ich mich spontan mal wieder ein paar Fotos zu machen. 

Im endeffeckt gefielen mir die Ergebnisse so gut, dass ich mir ernsthaft überlegte, doch noch ausser Haus zu gehn.

Als ich die Fotos so durchschaute kam mit immer wieder ein Wort in den Kopf: [ doll:face ]

Der Begriff hängt mir nach wie vor im Kopf. Ich schätze, dass ich demnächst mal wieder ein größeres Shooting machen werde. Das Wetter ist nahezu perfekt dafür.

1.11.09 12:48


abendliche, geistig-verbale, kontraproduktive gedankenergüsse

Memo an mich selbst: sparen!

unbedingt. definitiv. und zwar ab sofort.

verdammte scheisse. ich wusste ja, dass es knapp werden würde, aber so knapp hätt ich selbst nicht gedacht. es hat nicht zufälligerweise noch irgendjemand schulden bei mir? was? nein, nicht bei wem ich sondern ob.. nein? verdammt.

 nungut.

alles in allem war heut ausnahmsweise mal ein sehr gechillter tag. sowas gibts? und das donnerstags? oh ja. wenn mal alles nach plan läuft. was? kennst du nicht? ja, nich verwerflich, dachte selbst noch bis vor kurzem dass dies nur ein gerücht sei.

 ehm, ja.

worans lag? hm. 

ich schätz mal grob, dass es damit zusammenhängt, dass ich seid heute morgen die alten dir en grey alben rauf und runter höre. wär zumindest ne option. so anti-agressions-therapie und so. yap, wär defenitiv ne begründung. 

ich glaub bei der mucke wird einem au ziemlich egal, ob was zeittechnisch hinhaut ..oder eben nicht. und nervende, eventuell-keifende kollegInnen werden auch dezent übertönt. aber nur dezent.

tolle musik, ja, doch. kann ich nur empfehlen. 

 

ja, ja, ich gebs ja zu. prinzipiell is mir grad eigentlich echt nur langweilig. [ memo2: such dir hobbies du irrer. ]

ehm ja.

mal sehn was der feine mister fernsehr heut abend noch so von sich gibt.

...

..ich glaub meine heizung is kaputt.

 

hm, egal.

ich wünsch noch nen gediegenen abend. und an alle, die ihr diesen non-sense hier wirklich bis zu ende gelesen habt : sucht euch hobbies ihr irren. [ und nein, weblog-einträge anderer menschen lesen ist kein hobby. ]

 

greez,

kai

29.10.09 20:02


long time no see die xy'te

So. Nach über einem Jahr hab ich mich an diesen Blog erinnert. Und erstmal alle alten Einträge gelöscht. Seid ein paar Tagen is mir wieder so dermaßen nach Gedanken-Notieren, dass mir einfach keine andre Wahl blieb. [ Sozusagen die XXL-Version von Twitter haha ]

 

 Heut auf Arbeit hab ich nen neuen Vertragsabschnitt-ab-jetzt-dazugehörigkeits-Teil vorgelegt bekommen. Also son Zusatz. Zum unterschreiben. Gut-Deutsch: Wirklich viel von der Arbeit erzählen darf ich jetzt nicht mehr. [ Verdammt. ]

Nichts desto trotz,..

bei uns läuft es momentan drüber und drunter. "Wieso" lass ich mal aussen vor. Da ich und meine ehrenwerte Kollegin S. wohl die einzigen sind, die es nicht wirklich betrifft, fühlte ich mich irgendwie verantwortlich meine geliebten Schätzgens aufzumuntern. Was macht Kai? Kai opfert heldenhaft seine Mittagspause um mit Kollegin S. den Edeka zu plündern und 3 verschiedene Kuchen zu kaufen. [ + Pappteller ]

Diese wurden liebevoll zerstückelt und in 2 Portionen Unterteilt. Lager und Büro. [ Die Lager-Löwen haben natürlich mehr von der begehrten Beute abbekommen. ] Dazu kam jeweils ein Zettel von klein-Kai eigenhändig angefertigt: "Mut-Kuchen. Kopf hoch, wir packen das schon!"

Die Gesichter hättet ihr sehen müssen, ich schwörs euch. 

 

Hach,

toll wars.

 

Jetzt läuft erstmal House.

27.10.09 21:21


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung