Startseite
  Über...
  Archiv
  Music
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    rinirawr

   
    dynamite-neko

    - mehr Freunde



http://myblog.de/thestarfucker

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
november 09

music. that's what i'm listening to at the moment.

very different songs and artists. 

but every single song means something special to me.

enjoy it the way i do.

 

[ click or copy: http://www.megaupload.com/?d=5K9UOG4W - ca 300 MB ]

21.11.09 13:43


Werbung


things are different when you're young

Manche lernens einfach nicht. Und komischerweise frustet mich das.

Sollte es nicht. Tuts aber. 

Allgemein seltsamer Tag. Die ganzen letzen Tage waren strange. Ich sollte halbe Luftsprünge machen, aber irgendetwas scheint meine Stimmung zu dämpfen. Ich würds gern aufs Wetter schieben, jedoch macht Sonnenschein für gewöhnlich nicht wirklich depressiv.

 Morgen soll ich früher arbeiten kommen. Mhaha. Heisst halso halb 5 ausm Bett. Da kommt Freude auf. Juhu.

 

 


 

 

my life is like a flower that hasn't bloomed yet.

 

19.11.09 18:50


überaus reizende beanspruchung des kopfträgers

 

 

 

sie hat ihn.

er hat sie.

ich hab mich.

 

 

 

[ sieben. gleich zweier vieren. ungleich. ]

 

 

 
17.11.09 21:21


Argh

Mir tut mein Rücken weh. Seid heut morgen um 8 auf den Beinen. Sämtliche Projekte weitergemacht und schlussendlich mal meine Bude halbwegs ausgemistet. Ich weiss nicht genau, wie viel Müllsäcke ich raustrug, aber es waren viele.

Des weiteren hab ich mich nicht so recht an meine 10-€-fürs-WE-Regel gehalten. Hab'n Fehler gemacht und war mit big Mama einkaufen. Da kommt das Kind durch. Hier was kleines, da was kleines,.. Und schon muss man mit Karte zahlen weil man wegen den beschissenen Red Bull -Dosen auf 12 € kam :'D

Als ich wiederum 3 Taschen voller Dosen für Pfand abgab bekam ich 19 € raus.. Also ist es verziehen, dass ich etwas mehr Geld benötigte als geplant. 

(Mein Gott, 19€. Ich schmeiss nie wieder Dosen weg.)

7.11.09 18:01


Endlich Wochenende.

Juhuu, ich hab grade wieder n 50€ schein in meine Prachtsau gestopft. [ ++ mein komplettes Kleingeld. ] Jetzt hab ich noch 10 € für 2 Tage, und das ist das erste Mal seid langem, dass ich keine Zweifel daran habe, dass dies ausreicht.

Heute auf der Arbeit gabs nicht wirklich was zu tun, sodass ich die Zeit nutze mal die Mode-Zeichnungs-Bücher zu studieren [ sind wohl wirklich die allerletzen Bücher gewesen die ich noch nicht auswendig kenne, da sie am wenigsten mit meiner eigentlichen Arbeit zu tun haben ]. Is echt interessant worüber man sich alles Gedanken machen kann. Was der Mensch in Dinge hineininterpretiert, nur, um seiner Tätigkeit ein klein wenig Sinn einzuhauchen.  Faszinierend.

 Dennoch freu ich mich nach wie vor mehr über die 50€ erspartes als über mein neu erlerntes Wissen über die Grundformen der Modezeichnung. Keine Ahnung was von beidem mir in naher Zukunft mehr nutzen wird, Wissen oder Wohlstand, aber.. man weiss ja nie.

Oh man, grad fällt mir ein, dass ich meinen Stick im Geschäft hab liegen lassen. Kein House dieses Wochenende. Dummheit. In meinem Hirn befindet sich nur Dummheit.

Hierbei fällt mir gerade wieder ein wunderschöner Spruch ein, den ich heute gehört und lieben gelernt habe:

In deinem Kopf würd ich nicht gern Gehirnzelle sein. Da würd ich mich so einsam fühlen.

Genial. Ich hab mich totgelacht.

Ya. Die spaßigen Dinge heute waren.. Miss S. lachen zu sehen, der Spruch, der Fuffi, wie Miss I. wie ein Teddy aussah und die Zeitung beim Frühstück.

Inspirierend hingegen waren wiederum sehr viele Dinge. So dumm es klingt, unter andrem waren bei diesem Modezeug echt Sachen dabei, die mein krankes Hirn echt ins rollen gebracht haben. Hinzu kommt ein gutes Gespräch mit R., und ein Song der.. Nein, er ist nicht untypisch für mich, eher würde man mir optisch vielleicht nicht unbedingt zutrauen, dass ich gelegentlich auch solchen Liedern lausche. Ich hätts mir ja nichtmal selbst zugetraut. Eigentlich besticht das Lied für mich auch einzig und allein durch seinen Text. Weder die Melodie is mein Ding, noch kann ich Blasinstrumente besonders gut leiden.

Dennoch, zum Abschluss, das Lied des Tages.

Narrenschiff.

 

 


 

7.11.09 01:03


omg lol

So. Nach Ewigkeiten hab ichs nun endlich hinter mich gebracht: Ich hab mich tatsächlich bei wkw angemeldet

...und direkt im Anschluss is mir ein dezentes Manko aufgefallen : von vielen, sehr vielen leuten, die ich kenne, kenn ich den richtigen Namen nicht :'D verdammter Dreck. Naja, shit happens. Muss ich halt warten, bis sie mich finden.

 

Im Allgemeinen hab ich grad irgendwie Kopfschmerzen und n bissl Fieber. Fühl mich als wärs schon 22, 23 Uhr (seid 18:00 geht das jetzt schon so :'D)

Theoretisch  hab ich die Nacht über ausreichend gepennt. Dennoch hab ich ( wie so oft in letzer zeit ) weder Wecker 1 noch Handy gehört. ( Das wohlbemerkt 6 x in verschiedenen Songvariationen Alarm schlägt. ) Keinen blassen Schimmer wieso ich das nimmer mitkrieg. Vor ner Weile wars zumindest noch so, dass ich zwar verpennt hab, aber mich erinnern konnt, den Wecker ausgeschaltet zu haben. Heute frag ich mich, ob ich ihn überhaupt gestellt hab ( ja, hab ich, es geht ums Prinzip. )

QtM: "Musst du wohl, wie hätte es sonst funktionieren sollen dass du das Handy in der Hand unter dem Kopfkissen gebunkert hast und der Wecker ausgeschalten war?"

AtM: "Mhja, geht schlecht."

 

Jedenfalls werd ich mich in den nächsten paar Minuten in richtung Bett bewegen. Für heute bin ich wirklich am Ende.

5.11.09 19:59


...und jetzt ein RedBull.

..eisgekühlt.

 Wiedermal Puls ü100. Ka was das soll, aber es is witzig in ner windigen Herbst-Nacht [ wo eig jeder Vollidiot mit nem fetten Wintermantel rumrennt ] im T-Shirt rumzudappen. Das Blut schnellt durch meine Adern! *drama²³*

Wie.Auch.Immer. Gleich kommt House (boah hier gibts smileys? was man nich alles so mit der zeit rausfindet.. *gleich noch eins weiter oben einbau* ) EHm,- ...ja.

 Gute Mucke, kaltes RedBull, Dr.House und 12 CDs mit PS-Tuts parat. Ich glaub die Nacht wird (etwas) la(e)ng(er).

QtM:"bist du irre? kaum daheim und n funken zeit, schon freiwillig weiterbilden? arbeiten? zusätzliches lern-material reinziehen?"

AtM:"..mh.. ja?"

 

 So, noch genrell:

Steffen, Urlaub sieht beschissen aus.  Ich brauch noch 8 UT von Christmas zu Neujahr [ die ich nicht hab ]. Von Nächstem Jahr "vorschieben" kann ich auch nicht. Ich guck dennoch was sich biegen lässt. 

 

Souw, und da gleich House anfängt, noch zum Abschluss was gailes. [ Rockt, glaubt mir. ]

 

 

3.11.09 21:18


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung